Logo des Landes Oberöstereich

Digitales Oberösterreichisches Raum-Informations-System [DORIS]
4021 Linz • Bahnhofplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-12605

E-Mail doris.geol.post@ooe.gv.at
http://doris.ooe.gv.at

Immer am neuesten Stand

DORIS bietet Ihnen in allen Bereich aktuelle Fachinformationen und interessante Anwendungen für das tägliche Leben.

Sie sind hier: Startseite > Themen > Geschichte > Kriegerdenkmäler

Kriegerdenkmäler

"Kriegerdenkmäler" finden sich in beinahe jeder Gemeinde unseres Bundeslandes und prägen oftmals das Ortsbild entscheidend mit.
In dieser Anwendung können Sie gezielt mittels Karte nach diesen Objekten suchen und finden bei diesen neben Fotos auch eine kurze Beschreibung. Die Mehrzahl dieser Denkmäler ist den Gefallenen beider Weltkriege gewidmet, daneben existieren aber auch solche, die an die Kriegsopfer vergangener Jahrhunderte (z. B. Bauernkriege, Napoleonische Kriege) bzw. an bestimmte militärische Einheiten (z. B. Hessen, Dragoner) erinnern.
Darüber hinaus finden sich auch vereinzelt Objekte zum Gedenken an Opfer nichtmilitärischer Auseinandersetzungen (z.B. ermordete bzw. verunglückte Angehörige der Exekutive oder Opfer der Februarunruhen 1934).

Die Denkmäler sind in folgende Kategorien unterteilt (auf der Karte durch unterschiedliche Icons kenntlich gemacht):
  • Denkmäler für Gefallene beider Weltkriege
  • Denkmäler für vor 1914 Gefallene
  • Denkmäler für nach 1918 Gefallene
  • Denkmäler, die sich keiner der ersten drei Kategorien eindeutig zuordnen lassen (z.B.: für Gefallene vor und nach 1914, für militärische Einheiten in ihrer Gesamtheit)

Die Daten beruhen auf der Recherche von Mag. Norbert Loidol. Die Fotos wurden von ihm und Gerhard Utz zur Verfügung gestellt.


Wenn Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an:

Oö. Landesarchiv
landesarchiv@ooe.gv.at

Digitales Oberösterreichisches Raum-Informations-System [DORIS], 4021 Linz, Bahnhofplatz 1 | Telefon (+43 732) 77 20-12605 | E-Mail doris.geol.post@ooe.gv.at