Logo des Landes Oberöstereich

Digitales Oberösterreichisches Raum-Informations-System [DORIS]
4021 Linz • Bahnhofplatz 1

Telefon (+43 732) 77 20-12605

E-Mail doris.geol.post@ooe.gv.at
http://doris.ooe.gv.at

Immer am neuesten Stand

DORIS bietet Ihnen in allen Bereich aktuelle Fachinformationen und interessante Anwendungen für das tägliche Leben.

Sie sind hier: Startseite > Themen > Sport und Freizeit > Wintersport

Wintersport

Wintersportler wie Skitouristen, Eiskletterer oder Winterbergsteiger müssen sich ständig mit dem Thema Lawinen auseinandersetzen. Mit dem Aufkommen der strategischen Lawinenkunde fand in den letzten Jahren eine kleine Revolution in der Einzelhangbeurteilung statt. Reduktionsmethode nach Munter, Stop&Go, Snowcard und diverse andere Methoden basieren zu einem großen Teil auf den Parametern Hangneigung und Exposition.

Diese Geländeinformation lässt sich sehr einfach aus digitalen Höhenmodellen ableiten und kann so das bisherige, mühselige Messen aus der Karte ersetzen. Die kartographische Visualisierung dieser Information ist somit ein großes Hilfsmittel für die Tourenplanung.

Als Datengrundlage für die Erstellung dieses Kartenmaterials werden großteils Höheninformationen aus einem Höhenmodell mit 25 Metern Zellgröße verwendet. Die abgeleiteten Daten wie Hangneigung oder Exposition sind somit nur ein Durchschnittswert für eine Fläche von 25 mal 25 Metern. Innerhalb dieser Fläche können diese Werte stark variieren! Daher obligt es jedem verantwortungsbewussten Wintertouristen die errechneten Werte vor Ort nochmals zu überprüfen ("Lokaler Filter" nach Munter). Rein aus optischen Gründen wurde der 25 Meter Raster noch auf eine feinere Auflösung von 12,5m umgerechnet.

Zur Darstellung: Hangneigung und Exposition wurden in Klassen zusammengefasst. Diese wurden so gewählt, dass sie für alle gängigen Methoden verwendbar sind.



Weiterführende Informationen

Digitales Oberösterreichisches Raum-Informations-System [DORIS], 4021 Linz, Bahnhofplatz 1 | Telefon (+43 732) 77 20-12605 | E-Mail doris.geol.post@ooe.gv.at